2,5 Milliarden Euro für Mafo – Das Dilemma mit den Zielgruppen

Bekannte Zielgruppen Typologien liefern für Marketer nicht mehr die relevanten Insights, die Sie für ihr Targeting benötigen. Nutzt man psychografische Zielgruppenmodelle wie Sigma-Milieus, Sinus-Milieus oder Limbic-Types? Brauchen wir die Lohas oder die neuen Alphas? Muss ich mich um die „Digital Moms“ kümmern oder folge ich doch lieber der von TNS propagierten Semiometrie? Vielleicht geht es ja auch einfacher… Weiterlesen 2,5 Milliarden Euro für Mafo – Das Dilemma mit den Zielgruppen

221 Milliarden Euro Umsatz – Regierung bremst das Marketing aus

Die Digitale Wirtschaft macht inzwischen mit 1 Million Arbeitnehmern einen Umsatz von #221Milliarden Euro. Doch wie weit ist es in der #Politik – die die Weichen für Deutschland und die Zukunftstechnologie stellt – mit dem Know- How im Bereich der #Digitalisierung? Das Gezanke um die Störerhaftung für die #WLANHotspots dauerte mehr als ein Jahr. Wir… Weiterlesen 221 Milliarden Euro Umsatz – Regierung bremst das Marketing aus

Ist Achtsamkeit die neue Nachhaltigkeit?

Das Weltwirtschaftsforum in Davos begann mit Mindfulness Based Stress-Reduction (MBSR) – kurz Achtsamkeitsmeditation. Die mächtigsten Politiker und Wirtschaftsführer sollten mit Hilfe dieser dieses Programm-Punktes „emotionale Intelligenz“ erlernen. Sie glauben das nicht? Googeln Sie den Begriff „Mindfulness“ und Sie erhalten 34 Millionen Treffer! Google war auch der Vorreiter für diesen Trend in seiner Zentrale: „Search inside… Weiterlesen Ist Achtsamkeit die neue Nachhaltigkeit?

390 Mio. snappen – Big Data wisch und weg?

Warum ist Snapchat so erfolgreich?  Das Netzwerk ist in USA schon das meistgenutzte bei Jugendlichen. Zur Zeit erobert #Snapchat auch die ältere Zielgruppe mit Hlfe von Schauspielern, Profisportlern und Musikern. Sogar im US-Vorwahlkampf wird das soziale Netzwerk genutzt. Ist es nur ein vorübergehendes #Phänomen oder Zeichen einer veränderten Kommunikation? Wie werden Konzerne dem veränderten #Nutzerverhalten… Weiterlesen 390 Mio. snappen – Big Data wisch und weg?

77% Kaufbereitschaft! Marketing als Margenbringer?

Viele Veröffentlichungen befassen sich mit den Veränderungen in der Kommunikation und unendlich vielen Vorschlägen, wie sich Marketing in Zukunft aufstellen soll.  Hier sind ein paar positive Beispiele, wie Marketing sich zur Margenmaschine im Unternehmen mausert und nicht mehr um Etats streiten bzw. sich für seine Arbeit rechtfertigen muss. Laut #EdelmanTrustBarometer geben 77 Prozent der Deutschen… Weiterlesen 77% Kaufbereitschaft! Marketing als Margenbringer?